Netzmücke – über mich

Netzmücke ist mein privater Informationsblog zur Nutzung von digitalen Geräten und den pro’s und con’s bei deren Nutzung. Er richtet sich vor allem an Eltern und Lehrbeauftragte.

Seit 2016 (vormals unter blog.cyra.de) stelle ich laufend hilfreiche Informationen, Links und auch kritische Anregungen zum Thema Mediennutzung auf diesen blog. Ich möchte hiermit Eltern mit ihren Kindern etwas mehr Orientierung und Sicherheit im Umgang mit den „neuen“ Medien geben.

Ich bin Ehefrau und Mutter von zwei Jungs (Jahrgänge 2005 und 2008), Informatikerin sowie IT- und IT-Projektleiterin in einem mittelständischen Unternehmen. Ehrenamtlich engagiere ich mich an den Schulen meiner Kinder und in der Elternschaft Düsseldorfer Schulen. Hierbei ist mein Hauptthema die „digitale Kompetenz„.

Ich möchte aufzeigen, welche Chancen aber auch Risiken „Die online-Welt in der Hosentasche unserer Kinder“ mit sich bringt.

Andrea